We are always with you

29 kwietnia 2016

Unsere Projekte

 

Projekte 2012

Die Bildergalerie enthält:

• der Bau der Sektionen von Backbords und Steuerbords für polnischen Kooperationspartner - Dezember 2012

• errichtete Arbeiten für GSR Danzig - Wasserfahrzeug Draken - Montage des Schwimmbagersfundaments

• Arbeiten für GSR Gdańsk - September 2012 - Wasserfahrzeug Remlift - Austausch des Vorschiffsdecks

Remlift ist der neue Name des Wasserfahrzeugs Giant 4. Es ist das eintauchende Wasserfahrzeug für den Transport von Schwerlast- und Riesenwaren, das früher das russische Atomwrack Kursk hochhob. Nach dem Umbau ist das derzeit ein fahrendes Dock für die Hochhebung von Bohrinseln.

• Schlosser- und Schweisserarbeiten auf dem Wasserfahrzeug Raba - Juni/Juli 2012

• Schweisserarbeiten auf dem Wasserfahrzeug Narew - Mai/Juni 2012

• der Bau von Aluminiumkonstruktion für einen deutschen Kontrahenten - März 2012

• der Bau von einem Dock für einen polnischen Auftraggeber

• der Bau von einem Rumpf für einen polnischen Auftraggeber

 

Projekte 2013

Die Bildergalerie enthält Musterprojekte 2013:

• Austausch von Scheuerleisten auf dem Wasserfahrzeug TYGRYS

• Bau von Bordblocken auf dem Wasserfahrzeug HARTMAN

• das Verfahren der Bugumdrehung auf eine Barke für einen polnischen Kontrahenten

 

Projekte 2014

Die Bildergalerie enthält Bildaufnahmen aus folgenden Arbeiten:

• Auf einer Rohrinsel errichtete Arbeiten für Remontowa S.A.

• Aluminiumsektionen für einen deutschen Kunden Lemwerder Deutschland

• Arbeiten für die Werft Djupvik Schweden

 

Projekte 2015

 Die Bildergalerie enthält Bildaufnahmen aus unseren folgenden Arbeiten:

• das Endergebnis der Arbeit vieler unserer Fachkräfte in 2014

• Reparatur eines Krans - Deutschland - Januar 2015

• Service auf dem Wasserfahrzeug FLEX EMDEN - Hamburg

• Bau von Aluminiumsektionen für einen deutschen Kunden - Februar/ März 2015

• Reparatur eines Aluminiumrumpfes - Deutschland - April 2015

• Reparatur von Slipwagen - Deutschland - April 2015


MS BLEICHEN

Ein Kleingutfrachtschiff, das im Jahr 1958 in Nobiskrug-Werft in Rendsburg für die Firma HM Gehrkes aus Hamburg gebaut wurde. Die Länge des Wasserfahrzeugs: 93 M., die Breite: 12,3 M., der Tiefgang: 4,7 M. Zur Zeit ist es ein museales Exponat, das sich in der Renovierung befindet, um erneut prächtig zu werden. Nach der Renovierung soll das Schiff der ganze Stolz und das Markenzeichen der Stadt Hamburg werden.

 

Projekte 2016

Das Wasserfahrzeug MAZOVIA - Februar 2016

Demontage von Fenstern.

Reinigung, Konservierung und Montage auf neuen Dichtungen.